Einzelservice & Komplettservice


Ich biete Ihrem vierbeinigen Begleiter, egal ob Mischling oder Rassehund einen angenehmen Aufenthalt beim Hundefriseur.Ich Arbeite mit modernen Geräten die regelmäßig gereinigt und sterilisiert werden, weiters arbeite ich mit gut verträglichen Shampoos und ohne Föhnbox! Selbstverständlich steht Ihrer Fellnase ein Wassernapf zur Verfügung und auch ein Hundekeks (natürlich frage ich davor)  nach der Pflege darf nicht fehlen!


Waschen & Föhnen - ich wasche Ihren Hund mit gut verträglichen Shampoos - ein Bad mit den richtigen Pflegeprodukten schadet keiner Fellnase!

Schneiden - bedeutet mit der Schere dem Hund das Fell zu kürzen!

Trimmen - per Hand werden drahthaarigen Rassen ( z.B. Terrier) die toten Haare ausgezupft!

Scheren - mit der Schermaschine wird das Fell geschoren ( empfehle ich nicht für Rassen mit Unterwolle)


Einzelservices: Krallen kürzen, Ohrenpflege, Ballenpflege, Unterwolle entfernen, Kämmen

 

Ein Komplettservice besteht aus Baden & Föhnen, einer der oben genannten Arten das Fell zu kürzen, Ohren-, Ballen- & Krallenpflege !

 

Haben Sie offene Fragen, so können Sie mich gerne Kontaktieren, ein kurzer Schnupperbesuch  vor dem ersten Termin ist nach Telefonischer Terminvereinbarung jederzeit möglich !

 

 



Vor dem Besuch beim Hundefriseur sollten Sie darauf achten, dass Ihr Hund kurze Zeit vor dem Termin kein Futter bekommen hat, seine Geschäfte erledigt hat, wenn der Hund nicht gebadet und geföhnt wird sollte der Hund nicht mit nassem oder schmutzigem Fell in den Salon kommt  & aktive Hunde vor dem  Besuch etwas müde machen !!

Terminabsagen bitte per SMS/Mail/Anruf RECHTZEITIG ( 1-2 Tage davor)  bekannt geben (50% der Kosten werden verrechnet, wenn Ihr Termin NICHT rechtzeitig abgesagt wird) !

                                                                                                          


ABSCHEREN BEI HUNDEN MIT UNTERWOLLE  ( wie Golden Retriever, Leonberger, Neufundländer & co.) :

jeden Sommer ist es ein Thema, leider sind nach wie vor noch immer einige der Meinung: "es tut dem Hund gut", da er so stark unter der Hitze leidet, dass ist ein Irrglaube um so kürzer Sie Ihren Hund scheren lassen um so heißer wird ihm werden und auch das Fell wird nach mehreren Schuren meist nicht mehr so schön aussehen. Bei der Schur werden alle Harre in der selben länge gekürzt, auch die Unterwolle wird NUR gekürzt und bleibt im Fell. Es ist viel wichtiger die dichte Wolle  heraus zu bürsten, damit die Luft auch wieder bis zur Haut kommt - das bring Ihrem Hund viel mehr und sein Felll, dass er nicht um sonst hat bleibt ihm, auch die Deckhaare!  Hunde schwitzen bekanntlich nicht über das Fell sondern über die Zunge und die Pfoten!!

Hunde scheren zu lassen damit sie weniger Haaren finde ich nicht richtig, da dürfen Sie dann nämlich auch kein teures Hundefutter für glänzendes und gesundes Haar kaufen, das wäre konterproduktiv :D